Schüleraustausch Finnland/Spanien


Auslandspraktika

Unsere Schule bietet für Schüler/innen der 11. Klasse vierwöchige Praktika in Helsinki, Madrid und Barcelona an.

Unsere Partnerschulen sind:

KEUDA Kerava Vocational College
Keskikatu 3, FIN 04200 Kerava, Finnland
www.keuda.fi

 

IES Ángel Corella
C/ Pradillo, 3 - Polígono Industrial “La Mina”
SPA 28770 Colmenar Viejo – Madrid
www.iesangelcorella.es

 

Institut Puig Castellar de Santa Coloma de Gramenet
Avinguda Anselm de Riu, 10
SPA 08924, Santa Coloma de Gramenet.
www.iespuigcastellar.xeill.net

 

Diese Aufenthalte werden im Rahmen des Erasmus+ Programms von der Europäischen Union finanziell gefördert.

Während des Aufenthaltes absolvieren die Teilnehmer/innen ein Praktikum in einem IT-Betrieb und können dort ihre bisher erworbenen beruflichen Kenntnisse anwenden und ausbauen. Sie sollen erfahren, was es heißt, sich in einer Fremdsprache zu verständigen sowie sich in einer anderen Arbeitskultur zurechtzufinden und zu bewähren. Von diesem interkulturellen Erfahrungsaustausch können sowohl die Betriebe als auch die Schüler/innen profitieren.

 

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Zustimmung des Ausbildungsbetriebes
  • Berufsschulzeugnis mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0
  • Mindestalter von 18 Jahren zu Beginn des Auslandsaufenthaltes
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
  • Interesse an der Kultur und Lebensweise anderer Länder
  • Fachliche und persönliche Reife
  • Engagierte Teilnahme am Praktikum
  • Teilnahme an Vor- und Nachtreffen + Erstellen eines Teilnehmerberichts

 

Bewerbungsunterlagen 

  • Lebenslauf in Form des „europass“ – Lebenslaufs
  • „europass“ – Sprachenpass
  • Bewerbungsschreiben in Deutsch und Englisch
  • Einverständniserklärung des Ausbildungsbetriebes

 

Praktikumsplätze in München gesucht

Die Projekte beinhalten immer einen gegenseitigen Austausch, so dass wir regelmäßig ausländische Praktikanten bei uns begrüßen dürfen. Für die Betreuung der Praktikanten benötigen wir die Hilfe von engagierten Betrieben, welche Praktikumsplätze zur Verfügung stellen können.

Für alle Praktikumsplätze gilt: 

  • Das Praktikum muss in Englisch stattfinden können
  • Es muss keine Vergütung gezahlt werden
  • Die Praktikanten sind komplett versichert
  • Es wäre auch vorstellbar, dass die Praktikanten eigene Auszubildende begleiten und so die betrieblichen Arbeitsabläufe kennen lernen

 

 

Download Bewerbungsbogen für das Schuljahr 2016/17:

 

 

Bei Interesse oder Fragen zu unseren Europaprojekten mailen Sie uns bitte unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder direkt an:  Thomas Zölch


Android             TUM       Cisco       Linux      Skripten       Microsoft Imagine       onlineEntschuldigung