Eventmanagement

Verantwortlich: Günter Zauner und Bastian Hopfensitz

Der Kurs „Eventmanagement“ findet im Rahmen des Plus-Kurses statt.

In dem Kurs Eventmanagement werden theoretische und praktische Grundlagen vermittelt, die im Hinblick auf die Durchführung eines Events relevant sind.

Inhalte:

  • Definition „Event“, Unterscheidung zwischen Public- und Business-Events
  • Phasen von Events/Projekten, Managementkreislauf
  • Briefing, Rebriefing
  • Konzepterstellung und Präsentation eines konkreten Events
  • Aufbau- und Ablauforganisation im Rahmen von Events/Pro­jekten (Zeitstrahltechnik, Gantt-Diagramm), Bedeutung von Meilensteinen
  • Marketing & Events
  • Rechtliche Vorgaben, Haftung und Sicherheitsaspekte bei der Durchführung von Events
  • Einholen von Angeboten und Angebotsvergleich
  • Kalkulation von Kosten/Erlösen
  • Erstellung und Pflegen einer Homepage
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eines konkreten Events

Android             TUM       Cisco       Linux      Skripten       Microsoft Imagine       onlineEntschuldigung